Archivregale Berlin: Unser Service für Sie

Unser Unternehmen ist in Hohen Neuendorf unmittelbar an der Stadtgrenze zu Berlin angesiedelt und hat sich unter anderem auf die Beratung, den Vertrieb, die Montage und die Wartung im Bereich Archivregale spezialisiert. Sie finden in unserem Sortiment verschiedene Archivregal Modelle, die diverse Möglichkeiten bieten und flexibel an Ihre Bedürfnisse angepasst werden können.

Wir arbeiten vorrangig mit Unternehmen in und um Berlin zusammen, stellen uns jedoch auch gerne flexibel auf Sie ein, wenn Sie Ihr Lager außerhalb von Berlin betreiben. Sprechen Sie uns einfach an: Wir beraten Sie gern!

Briesenick Lagertechnik - Ihr Spezialist für Archivregale BerlinArchivregale - Rollregal

Sie haben die Wahl: Schraubsystem oder Stecksystem

Archivregale dienen typischerweise dazu, Aktenordner, Pendelhefter, Archivkästen oder Hängeregistraturmappen zu lagern. Wir bieten grundsätzlich zwei verschiedene Formen von Archivregalen in Berlin an: Die preiswerte Variante des Schraubsystems und das flexible Stecksystem. Archivregale im Stecksystem können sehr schnell umgebaut, erweitert oder verkleinert werden und eignen sich besonders für Lageristen, die ein dynamisches Lager benötigen. Umbau und Montage sind besonders einfach und schnell zu bewerkstelligen. Sie können in Archivregalen mit Stecksystem die Fachböden ohne Werkzeuge umsetzen, austauschen oder ergänzen.

Fachbodenbelastung

Papier ist geduldig, sein Gewicht wird gerne überschätzt: Für den Laufmeter Aktenordner benötigen Sie eine Fachbodenbelastung von nicht mehr als 70 kg.

Stationäre oder verfahrbare Archivregale

Mit stationären Regalen können Sie Ihre verfügbare Grundfläche bis ca. 50% ausnutzen, mind. 50% der Fläche dienen als Verkehrsfläche. Verfahrbare Regale (auch Rollregal oder Kompaktregal genannt) können den verfügbaren Raum in Ihrem Lager bis zu 90% ausfüllen; lediglich 10% müssen für die Verkehrsfläche zur Verfügung stehen.

Rollregal mit HängeregisterArchivregale Berlin: Größe, Material und Farbe

Für Aktenordner weisen die Fachböden in Einzelregalen eine Tiefe von 300mm auf; in Doppelregalen 600mm. Doppelregale können von zwei Seiten aus bedient werden. Um ein Durchschieben des Lagergutes zu verhindern, verfügen Einzelregale über einen Anschlag hinten, Doppelregale über einen Anschlag in der Mitte.

Die Höhe Ihres Archivregals bestimmen Sie. Wenn Ihre Regale eine Höhe von 2000 Millimetern überschreiten, müssen Sie eine Steighilfe anschaffen. Die lichte Fachhöhe für Aktenordner beträgt in der Regel 325mm.

In puncto Material und Farbe haben Sie ebenfalls die Wahl. Besonders preiswert sind unsere Archivregale Berlin, die aus verzinktem Stahl bestehen und keine Beschichtung aufweisen. Diese Variante können Sie sehr gut im klassischen Archivraum verwenden. Suchen Sie Archivregale für Büroräume oder andere öffentliche Bereiche, können Sie Regale aus verzinkten Stahl mit Pulverbeschichtung nutzen. Die Pulverbeschichtung ist i.d.R. lichtgrau und besonders hochwertig. Blaue Rahmenprofile vervollständigen Ihr Regal.

Wünschen Sie eine Beratung? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf - wir informieren Sie gern!